Aktuelles

A K T U E L L E S

 
 
 22.09.17 Herbstanfang
 
 Es wird wieder früher dunkel und kommt noch Schmuddelwetter dazu, lässt uns das weniger aktiv werden. Daher auf ins Sportzentrum Küllenhahn! Dort wird Zumba angeboten und verspricht Spaß & Fitness.
 
 

 

 

17.09.17 Fußball Senioren

Unsere 1.Herren bleibt ungeschlagen! Sie zeigten großen Willen einen Heimsieg zu schaffen doch die Füchse boten ein hochklassiges Rudel auf. Der FSV Vohwinkel II trennte sich beim 1:1 Unentschieden von den Germanen - ein wahrer Torsegen beim Spiel unserer 2.Herren. Insgesamt 8 Treffer, 4 ins Tor von Hellas Wuppertal, 4 ins Tor der Hausherren  - im Nizzatal konnte unsere 3.Herren ein 2:2 Unentschieden gegen Blau-Weiß Langenberg erzielen durch den Ausgleichstreffer von Marc Manske in der 90. Minute, zum Spielbericht - unsere 4.Herren verkauft sich gut und klettert auf den 3.Tabellenplatz. Sie können sich diesem Sonntag das Siegerbier gönnen nach dem 2:4 Auswärtssieg beim FC Polonia Wuppertal II.

Foto: Badra Derbel stieß auf Gegenwehr, die Füchse ließen nicht viel zu             mehr Fotos         Unentschieden beim SSV Germania

 

16.-17.09.17 Fußball Junioren

 

        Auf geht´s!

 

Die Nachwuchskicker starten in die Saison: 9 Spiele am Samstag, davon 7 Heimspiele auf dem Freudenberg und am Sonntag folgen 3 Spiele. 

               Alle Termine sind hier

 

Foto: unsere D3 Junioren bestreiten ein Heimspiel am Samstag um 15:30 Uhr gegen den SV union Velbert II

 10.09.17 Fußball mit Ronsdorfer Derby

Beim Südhöhenderby konnte unsere 1.Herren gegen den TSV Ronsdorf II überzeugen und ging nach einem 2:0 als Sieger vom Freudenberg und bleibt ungeschlagen - der FC Polonia behielt die Oberhand in der Partie gegen unsere 2.Herren, das mit einem 2:3 endete - unsere 3.Herren setzte an diesem spielfreien Sonntag auf Regeneration - unsere 4.Herren griff wieder an und konnte Opp Linde gleich einen Sieg gegen SV Jägerhaus-Linde III einfahhren, 1:4 das Ergebnis.       Kreisliga: Germania bleibt auf Erfolgskurs   Fotos


 09.09.17 Tischtennis mit Ronsdorfer Derby

 
Erster Sieg in der neuen Liga!
 
SSV Germania 1900 : TTV Ronsdorf II
9 : 1
 
Die Zweitvertretung des TTV Ronsdorf musste die Spieler Guohui Wan, Justin Donnelly und Sebastian Luckey an die erste Garde abgeben. Ähnlich wie beim SSV Germania stießen zwei neuformierte Teams aufeinander in der Halle des Bayreuther Gymnasiums, Fotos
 
Ab 18:30 Uhr versucht unsere 2.Herren beim SV Union Velbert III einen Auswärtssieg zu holen.
 
Foto: Derbysieger, der Samstagabend lädt zum Feiern ein!

 

Mannschaftsfotos 

Es geht wieder los und eure Webmasterin Odette bittet alle vor die Kamera denn das offizielle Mannschaftsfoto für die neue Saison soll geschossen werden. Daher bitte Fototermin vereinbaren!

Fr. 22.09.17 um 16:00 Uhr unsere F1 - fertig sind E1, E2, D3 und B2 Junioren

Die großen Jungs in den Seniorenteams sind etwas schüchtern aber auch sie sollten sich - immerhin schon der 7.Spieltag in der Meisterschaft - vor die Kamera trauen. Wir haben den Herbst im Nacken, das Wetter wird nicht besser und es wird früher dunkel...

Foto: die E1 Junioren wurden am 11. September abgelichtet

 02. und 03.09.17 Tischtennis 

Saisonstart in der NRW-Liga für unsere 1.Herren! Die neuformierte Mannschaft trat beim TT-Team Bochum an. Mit den Brüdern Marian und Marvin Maiwald haben uns zwei sehr talentierte junge Spieler verlassen und werden sich bei Borussia Dortmund weiterentwickeln. Arne Meier und Tobias Klinke rücken aus der 2.Mannschaft auf und bilden mit Urgestein Frank Wolter, Adrijan Skara, Jens Gester und Youngster Jörn Steinwachs ein vielversprechendes Team. In Bochum unterlagen die Germanen mit 9:1.

 Alles eine Nummer kleiner  ein Überblick von Christoph Thiem zum Wuppertaler Tischtennissport in der Westdeutschen Zeitung

Am Samstag startet eunsere 2.Herren mit einem Heimspiel gegen TuS 08 Lintorf und auch gleich einem 9:3 Sieg in die Saison.

Foto: Jens Gester schlug am Sonntag gegen das TT-Team Bochum auf

 

 

 26.0817 Fußball Junioren

Das alljährliche Trainingslager unserer B2 hat sich mit vielen Zelten auf dem Freudenberg breitgemacht. Mit einer Mischung aus hartem Training und Chillen & Grillen haben Trainer Bernd und Roland bestimmt das richtige Programm um auf die Saison einzustimmen. Am Samstagnachmittag sind alle Teilnehmer in der Bayarena und schauen den Profis zu im Spiel Bayer 04 Leverkusen gegen TSG 1899 Hoffenheim.

  24.08.17 A-Junioren Trikotsponsoring

Neu eingekleidet wurde das Team um die Trainer Tim Schneppe und Manuel Rehermann. Unsere A-Junioren bewarben sich mit einem Foto beim Reisebüro DERPART, die im Rahmen ihrer Aktion 100 Jahre Urlaubsliebe Trikotsätze für Handball- und Fußballmannschaften spendierte. Am 19. Juni kam die gute Nachricht, dass unsere Fußballer gewonnen haben und pünktlich zu Saisonbeginn konnten sie in ihre neue Ausrüstung schlüpfen, die Frau Anja Schaarschmidt vom DERPART Reisbüro an der Hauptstraße 94 in Cronenberg zum Freudenberg vorbeibrachte. Vielen Dank für die Unterstützung!

Gruppenbild mit Dame - Frau Anja Schaarschmidt und unsere A-Junioren mit Trainer

 

SPORT & SPIEL Ausgabe 142

Die Sommer-Ausgabe unseres Vereinshefts ist aus der Druckerei und liegt an den üblichen Stellen wie am Sportzentrum-Süd oder am Sportplatz Freudenberg aus.

Ansonsten das Titelbild anklicken und online lesen.

 LET´S DANCE BEIM SSV GERMANIA

 
Sie möchten ein schönes Hobby zu zweit erleben?
Am 22. April 2017 von 17:00 bis 18:30 Uhr startet ein Kurs für Anfänger und Wiedereinsteiger. An zehn aufeinander folgenden Wochen jeweils samstags können Paare ohne Leistungsdruck und in geselliger Runde das Tanzen erlernen oder ihre alten Tanzkenntnisse wieder auffrischen.
 
Die Grundlagen des Tanzens - unter der Leitung von Birgit Leutheuser , lizensierte Tainerin B und Holger Jährling. Schritt für Schritt lernen wir die Grundschritte des Langsamen Walzers, Tangos und Foxtrott. Natürlich dürfen die Latein-amerikanischen Tänze wie Rumba, Cha Cha Cha und Jive auch nicht fehlen. Selbst Discofox, den man gerade auf kleineren und engen Tanzflächen gut tanzen kann, wird vermittelt. Auch Mode- und Partytänze und Mambo werden nicht fehlen.
Kosten für Mitglieder:  25,-        Kosten für Nichtmitglieder  35,-
 
 
 Gute Nachwuchsförderung braucht Unterstützer! 
 
 Einfach und bequem könen Sie durch eine Finanzspritze zu den Erfolgen
 in unserem Tischtennis-Sport beitragen. Spendino hat eine sinnvolle
 Aufgabe: klickt man auf ihr Logo - auf jeder Seite unten - 
 öffnet sich ein Online-Formular, das es sehr einfach macht die Arbeit
 des SSV Germania 1900 mit einer Geldspende zu unterstützen.