A K T U E L L E S



19.07.18 Fußball​

Im GA-Pokal Wettbewerb geht es weiter mit den Achtelfinalspielen. 
 
SSV Germania 1900 : Cronenberger SC
Anpfiff um 19:30 Uhr in der Germanen-Arena auf dem Freudenberg
 
SV Bayer Wuppertal – TSV Ronsdorf
SSV GermaniaCronenberger SC
TSV Beyenburg – FSV Vohwinkel
FK Jugoslavija –  SV Jägerhaus-Linde
SC Sonnborn – TSV Union Wuppertal
SF Dönberg – ASV Wuppertal
Einigkeit Dornap – TuS Grün-Weiß Wuppertal
FC 1919 Wuppertal - TVD Velbert
 
 

 

16.07.18 Fußball

Die Spielpläne der Kreisligen sind da!

Am 12. und 19. August geht es los:

Unsere 1.Herren startet in der Kreisliga A mit einem Auswärtsspiel gegen Aufsteiger SV Rot-Weiß Wülfrath

Unsere 2.Herren hat in der Kreisliga B den FC Polonia Wuppertal als ersten Gegner

Unsere 3.Herren hat sich für die Kreisliga C entschieden und hat eine Woche später Saisonstart gegen AKM SV Wuppertal

 

Fußball Senioren

Trainerwechsel bei der "Dritten".  Sven Heinzer (Foto rechts) übergibt die Mannschaft des SSV Germania 1900 III an den neuen Trainer Tim Manske. Bevor sich nun die Ligakonkurrenten freuen, dass Tim Manske an der Seitenlinie steht, dem sei gesagt dass sie nach wie vor seine gefürchteten Grätschen ertragen müssen. Tim wird zur neuen Saison Spielertrainer.

Wir bedanken uns bei beiden für ihr Engagement und warten gespannt auf das Mannschaftsfoto der Saison 2018/19.

Freiwillig haben sich Spieler und Trainer entschieden in die Kreisliga C anzutreten. Über den frei gewordenen Platz in der Kreisliga B hat sich das Team von Mettmann-Sport gefreut.

 

 

15.07.18 Fußball

Beim Freundschaftsspiel unserer 1.Herren gegen den FSV Vohwinkel konnte das Trainer Damian Erkenntnisse gewinnen. Der Landesligist konnte das Spiel gewinnen.

SSV Germania 1900 : FSV Vohwinkel

0 : 5 (0:2)  Fotos

Germania testet gegen FSV in der Cronenberger Woche

FuPa

Foto: Testspiel in der Germanen-Arena

​13.07.18 Einradfahren

In der Westdeutschen Zeitung wird unser außergewöhnliches Kurs-Angebot vorgestellt:

Einradfahren & Zirkusschule

Hier geht es zum Online-Bericht  von Günter Hiege

 

Die Sommer-Edition unseres Vereinsheftes ist aus der Druckerei. Online durchblättern? Das geht, einfach das Titelbild rechts anklicken!

SSV Germania in der Presse

 

11.07.18 Fußball ​

Manuel Rehermann ist in der FuPa-Elf des Jahres!

Als Abwehrspieler der 1.Mannschaft durfte Manuel sich bereits als Spieler der Hinrunde feiern lassen. In der Rückrunde konnte er zumindest als Spieler nicht mehr glänzen. Ein Bänderriss im Fuß bremste den 22-jährigen aus. Als Trainer konnte er weiterhin Erfolge feiern: mit seinen A-Junioren wurde er Meister und schaffte in den Qualispielen den Aufstieg in die Leistungsklasse. So ganz nebenbei wurde noch die Bachelorarbeit geschrieben. 

Die Jury vom Fußballportal FuPa berief Manuel in die Elf des Jahres und wir sagen: Herzlichen Glückwunsch! 

Foto: Manuel in der Mitte seiner A-Jugend, die am 24.Juni aufstiegen

 

 
 
07.07.18 Fußball Junioren
 

Ein Spieletreff für die E- und F-Junioren-Teams des SSV Germania fand auf dem Freudenberg statt. Um 10:30 Uhr versammeln sich alle Teilnehmer und zu gegenseitigen Kräftemessen. Besonders engagiert waren natürlich die kleinsten. Bei der Siegerehrung gab es für alle Kinder eine Auszeichnung und ein Trikot.

30 Fotos vom Spieletreff


 

 
04.07.18 Fußball
 
​Im Otelo-Kreispokal-Wettbewerb mischte unsere 1.Herren als einziger Wuppertaler Vertreter mit. Für Platz 3 musste ein Sieg her. Mission erfüllt!
 
Mit dem 1:0 Sieg über den 1.FC Wülfrath konnten die Germanen sich erstmalig in der Vereinsgeschichte für den Niederrheinpokal qualifizieren. Ein schöner Erfolg für Trainer Björn Joppe, der den SSV Germania 1900 verlässt.
 
 
 
+++ RWS Lohberg - Wuppertaler SV +++ DJK Twisteden - Cronenberger SC +++ VfL Benrath - FSV Vohwinkel +++ SC Werden-Heidhausen (KL A) - SSV Germania Wuppertal
 
Foto: unsere 1.Herren eroberten am 10. Mai Platz 3

03.07.18 Fußball​

In der Germanen-Arena geht es wieder los! Fotos  Am Dienstagabend war Trainingsauftakt der 1.Herren geleitet von Co-Trainer Richard Wehr. Trainer Damian Schary darf noch etwas Urlaub machen. Am Sonntag steht ein vereinsinternes Testspiel gegen die Reserve an, eh die Landesligisten FSV Vohwinkel und Cronenberger SC den Germanen alles abverlangen werden.

SSV Germania 1900 : SSV Germania 1900 II

Testspiel am Sonntag, 08.07.18 um 11:00 Uhr, Freudenberg

SSV Germania 1900 : FSV Vohwinkel

Testspiel am Sonntag, 15.07.18 um 14:00 Uhr, Freudenberg

SSV Germania 1900 : Cronenberger SC

GA-Pokalspiel am Donnerstag, 19.07.18 um 19:30 Uhr, Freudenberg

 

01.07.18 Kampfsport

Unsere Kampfsportler vom Dju-Su schnürten am Sonntag die Laufschuhe und vertraten den SSV Germania beim Schwebebahnlauf auf der B7 bei 27°C. Alle sind gut durchs Ziel gekommen!

Foto: bei Hitze auf Asphalt absolvierten unsere Dju-Su Sportler tapfer ihr Laufpensum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   unsere B2 schaffte in der Germanen-Arena den Aufstieg und unsere A1 konnte in Dönberg den Aufstieg feiern                

24.06.18 Fußball Junioren   Glückwunsch zum Aufstieg in die Leistungsklasse!

Beide Teams strauchelten in ihrem zweiten Qualifikationsspiel und machten es spannend für den heutigen Spieltag. Beim dritten Qualispiel konnte unsere B2 um Trainer Bernd Ritter auf dem Freudenberg mit einem 5:2 Sieg gegen den FSV Vohwinkel überzeugen. Unsere A1 dominierte ihre Partie auf dem Dönberg und schlug die Sportfreunde mit 8:1. Da musste Trainer Manuel Rehermann von seinen Jungs eine kühle Aufstiegsdusche hinnehmen. Fotos

Am Samstag empfing unsere D3 den TSV Gruiten in der Germanen-Arena und unterlag mit 1:3. Im Anschluss hatte unsere D1 ihr Heimspiel gegen den SV Union Velbert. Die Germanen mussten eine 1:9 Niederlage einstecken.
 
Zwei Aufstiege bei Germania-Junioren  in der Cronenberger Woche
 

 

 20.06.18 Fußball

 

Bei einem Treffen der Verantwortlichen der Fußballabteilung ergaben sich folgende Personaländerungen. Dirk Müller ist Teammanager der 1.Mannschaft und Fußball Obmann. Die Abteilungsleitung übernimmt ab sofort Frank Manske.  Bislang Mitglied des Ältestenrats wechselt Frank in die verantwortungsvolle Aufgabe und ist bis zur Wahl kommissarischer Abteilungsleiter.

Wir freuen uns über die Zusage von Frank Manske und wünschen ihm einen guten Start mit den neuen Aufgaben rund um die drei Senioren- und 14 Jugendmannschaften.

in der Cronenberger Woche

Frank ist seit Jahrzehnten dem Verein verbunden wie auch der Elberfelder Südstadt, wo er sein Reisebüro betreibt.

31.05. bis 03.06.18 Kampfsport​

DJU – SU Jugend in der Willi-Weyer Sportschule Hachen

Der Kampfsport-Nachwuchs hatte wieder viel Spaß miteinander. Viele Aktivitäten und natürlich Training konnten wieder gut unter einem Hut gebracht werden. Der Trainingsschwerpunkt lag bei dieser Einheit in dem Erlernen der Grundtechniken und der sogenannten Fallschule. 

Mehr zum Ausflug nach Hachen ist in unserer nächsten Ausgabe des SSV Germania Vereinsheftes SPORT & SPIEL zu lesen.

 

Foto: Training in der Sportschule Hachen

 


Hobby Basket - & Volleyball
 
Donnerstags wird Basket - oder Volleyball in der Halle angeboten
 
Der Spaß steht im Vordergrund beim Spiel mit dem Basketball oder am Netz mit dem Volleyball. Die Regeln sind nicht streng, das Fairplay greift. Wem es reizt sich 90 Minuten - mit Erholungsphasen - auszutoben, der ist zu einem Schnuppertraining herzlich eingeladen! Junge und Junggebliebene - weiblich wie männlich - dürfen sich angesprochen fühlen. Eindrücke und Ansprechpartner
 
 
Foto: das Hobby-Team freut sich über Mitspieler/innen
 

 25.04.18 Tischtennis   Pokalsieger !

Um 21:50 Uhr stand am Mittwochabend der Sieger im Pokalwettbewerb der Westdeutschen Zeitung fest. Im Finale war es eine klare Angelegenheit der Germanen.

TTF Schwelm : SSV Germania Wuppertal

3 : 8

SSV Germania sichert sich erneut den WZ-Pokal von Christoph Thieme

An der Hattinger Straße in Schwelm wurde gegen den Gastgeber aus der Bezirksklasse in 15:27 Sätzen der Pokalsieg klargemacht. Im Germania-Trikot waren im Einsatz: Tobias Klinke, Arne Meier, Fabian Mauersberger und Felix Schlüter.

Glückwunsch !

Kampfsport

Neu im Angebot ist Ken Bujutsu und neu ist auch die Homepage des Dju-Su Kampfsports

Fabian Horn aus der Kampfsport-Abteilung des SSV Germania 1900 begründet neuen Kampfkunst-Stil.  Seit September 2017 gilt Ken Bujutsu als international anerkannt und hat damit einen festen Platz in den Reihen der weltweiten Kampfkünste. Was Ken Bujutsu überhaupt ist und wie es dazu kam? Fabian erklärt uns den neuen Kampfkunst-Stil in seinem Bericht

  Foto: Fabian Horn