Trainingsauftakt am Dienstag, 02.06.20 um 20:00 Uhr, Freudenberg

Nach der Meisterschaft ist vor der Meisterschaft und endlich rollt der Ball wieder! Nachdem den Spielern unserer ersten Garde das Lauftraining der letzten Monate zu langweilen begann bzw. von Anfang an schnöde war, kam der Juni freundlich um die Ecke: Fußballtraining geht wieder los! Jetzt wird der Ball laufen gelassen. Das alternative Training ohne Zweikämpfe und engen Kontakten erforderte Konzentration. Paradiesische Trainingsumstände boten sich beim Torwarttraining. TW-Trainer Sven Neinert und seine Schützlinge Justin Herkenrath und Kilian Sacher trainierten auf einen supersoften Naturrasen begleitet von rhythmischen Klängen, die von Germanias Zumba-Tanzgruppe rüberkamen.
 
Bei manchen hat es mit dem Friseurtermin noch nicht geklappt, aber ansonsten sind alle Männer in einem sehr guten Zustand. Trainer Damian Schary zeigt sich zufrieden, seine Vorgabe von mindestens zwei 8km-Läufe wöchentlich, wurde Folge geleistet. Gemeinsame Laufeinheiten auf der neuen Tartanbahn im Mai wurden jetzt vom Fußballtraining abgelöst. Im vereinsblauem Dress mischte Neuzugang Nico Sudano mit.
 

am 05.06.20 in der Cronenberger Woche

am 07.06.20 im Ronsdorfer SonntagsBlatt

in der Juli-Ausgabe des FUSSBALL-REPORT