25.08.21 Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder, bitte erscheint zahlreich zu unserer nächsten Mitgliederversammlung am 25. August. Die Einladung kann per Klick auf das Bild ausgedruckt werden. Online seit 12.07.21

01.08.21 Fußball

für unsere 1. Mannschaft steht das Viertelfinale an

Der Fußballsonntag hat viel zu bieten! Nach dem 8:0 Sieg gegen die Breite Burschen Barmen will unsere Erste diesen Sonntag ins Halbfinale des Kreispokals einziehen. Ab 15 Uhr gilt es den SC Viktoria Rott auszuschalten auf dem Rolf-Drecker-Platz. Unsere 2. Mannschaft empfängt um 11 Uhr die Drittvertretung des Dabringhauser TV zum Testspiel auf dem Freudenberg. Unsere 3. Mannschaft trifft sich zum Freundschaftskick im Höfen. Um 12:30 Uhr steht die Reserve des TuS Grün-Weiß Wuppertal bereit. Alle Testspiele in den Wochen bis zum Saisonstart sind hier

28.07.21 Kampfsport

„Normal bilde ich größere Gruppen, damit auch unterschiedliche Teilnehmer miteinander üben können, diesmal werden wir uns wahrscheinlich auf Zweierteams beschränken, die die gesamte Zeit miteinander üben, möglichst noch Geschwisterkinder“, berichtet Goldmann von der geänderten Planung. Mehr im Artikel der Westdeutschen Zeitung

28.07.21 Fußball

Die Dörper Jungs kommen heute zum Freudenberg! Unsere 3. Mannschaft nimmt es beim Freundschaftskick ab 20 Uhr mit der Zweitvertretung des Cronenberger SC (Foto) auf. Mit 6:2 (3:1) behielten die Hausherren die Oberhand.

28.07.21 Fußball

Trainer der Vierten ist Can Bingeloglu

Die Gruppeneinteilung der Kreisliga C ist da! Unsere neu formierte 4. Mannschaft geht die Meisterschaft in Gruppe 1 an und hat es mit folgenden Gegnern zu tun: Breite Burschen Barmen III, BV 1885 - Azadi Wuppertal II, CSI Milano Wuppertal II, Hellas Wuppertal II, SC Uellendahl II, SF Wuppertal 03 III, TFC Wuppertal II, TSV Beyenburg II, TSV Neviges Engizek II, TSV Union Wuppertal III, TuS Grün-Weiß Wuppertal III und Wuppertaler SV II. Ligastart ist vorbehaltlich der 22. August 2021

26.07.21 Sport im Freien / in Hallen / in Schwimmbädern

Die für Wuppertal nach der geltenden Coronaschutzverordnung (Fassung vom 23. Juli 2021) maßgebliche Inzidenzstufe hat sich aufgrund der Erhöhung der Inzidenzzahlen in den letzten Tagen von „0“ auf „1“ geändert. Daraus ergeben sich aktuell folgende Beschränkungen: Bei Inzidenzstufe 1 (in Kreis und Land) ist der Kontaktsport für bis zu 100 Personen drinnen ohne Testpflicht möglich, der kontaktfreie Sport (ohne Personenbegrenzung) aber unterliegt weiterhin der Testpflicht, wenn der Mindestabstand von 1,5 Metern nicht gewährleistet ist. In den Hallenbädern gelten wieder eine Personenbegrenzung und die Testpflicht, wenn das Bad zeitgleich von der Öffentlichkeit und von Vereinen genutzt wird.

20.07.21 Fußball

Die Einladung kann ausgedruckt werden. Einfach Bild anklicken!

08.07.21 Fußball Jugend

Die Schnürsenkel binden ist noch Sache des Trainers,

doch am Ball sind die Bambinis schon richtig gut! Die zweite Trainingseinheit in der Germanen-Arena hat den Spielern wie den Trainern sichtlich Spaß gemacht. Davon gibt es ein paar Fotos

06.07.21 Tischtennis

Das Training nimmt wieder Fahrt auf! Fotos

Das schreit nach einem frischen Mannschaftsfoto der 1. Herren.

v.l.: Marcel Andree, Jens Gester, Jean-Pierre Reuter, Arne Meier, Tobias Klinke, Felix Schlüter, Fabian Klos

02.07.21 Tischtennis Jugend

Bereit für das Sommer-Abschlussturnier: v.l. Yannick Krause, Maximilian Kurz, Alana Koch, Fabian Mauersberger, Kevin Yang, Joshua Neumann, Yarkin Sener, Lucas Hirt, David Cecic

Immerhin konnte Germanias Tischtennisjugend Mitte Juni wieder mit dem Training starten. Ganze zwölf Trainingseinheiten konnten bis zum Beginn der Sommerferien absolviert werden. Somit waren acht Spieler fit fürs Abschlussturnier, das am Freitagabend stieg. Hier die Spieler in Aktion

30.06.21 Volleyball

Das Hobby-Mixed Team 3 präsentiert sich im neuen Dress. Endlich, denn die Jacken blieben viele Wochen in der Obhut von Christian Basse. Am Mittwochabend konnten sie den Spielern überreicht werden und es fand auch gleich wieder eine Trainingseinheit statt. Davon wurden ein paar Fotos geschossen

Werben beim SSV Germania 1900 Wuppertal

Haben Sie Interesse an dieser Stelle für Ihr Unternehmen zu werben? Ein Monat für 45 Euro. Heißt nur 1,50 Euro pro Tag bei über 150 Besucher. Wir freuen uns auf eine Zusammenarbeit mit Werbepartnern. Anfragen nehmen wir gerne über das Kontaktformular entgegen oder bitte Thomas Janssen kontaktieren unter 0173 6061724 oder info@janssen-mb.de


01.06.21 Zumba

Das beliebte Freiluft-Zumba auf der Sportanlage Freudenberg findet wieder statt!

Unser Kursangebot Zumba erfreut sich großer Beliebtheit. Zum Kennenlernen werden 10er-Karten für 60 Euro angeboten. 

Für Vereinsmitglieder gilt ein halbjährlicher Beitrag von 68 Euro (inkl. Versicherung). 

Trainingszeiten und Ansprechpartner

08.04.21 Spendenaufruf

Die Medien berichten einstimmig, dass Deutschlands Bürger in der Coronakrise Unsummen an Geld gehortet haben. Wir möchten daher eine Alternative zum Sparen und zum Konsumieren anbieten: Geld spenden für den Sportverein. Der SSV Germania 1900 Wuppertal e.V. setzt die Zuwendungen sinnvoll für die Sportangebote ein. Der Spender kann auch gerne unter Verwendungszweck die Spende zweckgebunden einzahlen, wie z.B. Fußballjugend oder Einradfahren. Eine Spendenquittung wird ausgeschrieben. Auch Trikotsponsoring ist sehr willkommen. Das Spendenkonto des SSV Germania 1900 Wuppertal e. V. ist bei der Stadtsparkasse Wuppertal WUPSDE33, IBAN: DE58 3305 0000 0000 2420 24

Noch ruhen die Tischtennisschläger doch bei Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs geht es mit neuem Material weiter. Die Tischtennis-Abteilung investierte und über gute Angebote wurden zwei neue, dringend benötigte Tische, angeschafft. Diese wurden in der Halle Bayreuther Straße positioniert, um von dort zwei Tische zur Küllenhahner Halle zu verlagern. Dort konnte im Gegenzug ein „altes Schätzchen“ endgültig ausgemustert werden.